Wissensplattform für Psychoanalyse

 

Sie sind hier

Christian Kläui
* 1952

Dr. med., Spezialarzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Arbeitet als Psychiater, Psychoanalytiker und Supervisor in freier Praxis in Basel. Arbeitsschwerpunkte: Theorie der psychoanalytischen Praxis; Lehre und Weitergabe der Psychoanalyse; Melancholie und Depression; Phänomene der Übertragungsliebe. Mitherausgeber des RISS, Zeitschrift für Psychoanalyse Freud/ Lacan. Lehrtätigkeit in der psychoanalytischen Ausbildung.

Mitglied der AFP, Assoziation für die Freudsche Psychoanalyse.

Weiterführend


Monografien

Kläui, Christian (2008): Psychoanalytisches Arbeiten. Für eine Theorie der Praxis. Bern: Hans Huber.

Kläui, Christian (2017): Tod – Hass – Sprache. Psychoanalytisch. Wien: Turia+Kant.