Wissensplattform für Psychoanalyse

 

Sie sind hier

Edith Jackson
* 02.01.1895, Colorado Springs, Colorado, USA – † 05.06.1977, Denver, Colorado, USA

Professorin für Pädiatrie und Psychiatrie, Kinderanalytikerin, finanzierte die Jackson-Krippe in Wien 1936-1938.

1937-1938 a.o. Mitglied der WPV, 1952 Gründungsmitglied der Western New England Psychoanalytic Society, bis 1959 Professorin für Pädiatrie und Psychiatrie an der Medical School der Yale University.

Weiterführend

Publikationen (Auswahl):

Jackson, Edith B. (1946): Should Mother and Baby Room Together? The American Journal of Nursing 46, 17-19.

Am 2.1.1895 als Tochter von William Sharpless Jackson in Colorado Springs, Colorado, USA, in eine hochangesehene und sozial engagierte Quäkerfamilie geboren.
1899 Selbstmord der Mutter.