Wissensplattform für Psychoanalyse

 

Sie sind hier

Ernst Falzeder
* 17.02.1955

Psychologe, Senior Research Fellow am University College und Senior Editor der Philemon Foundation, die sich zum Ziel gesetzt hat, eine vollständige Ausgabe der Texte von C. G. Jung zu veröffentlichen. Ehemaliger Lehrbeauftragter an den Universitäten von Salzburg und Innsbruck, Research Fellow an der Universität Genf, am Woodrow Wilson Center in Washington DC, Cornell Medical School in New York und Harvard University. Mehr als 200 Veröffentlichungen, vor allem zur Geschichte der Psychoanalyse und Analytischen Psychologie, u.a. Hauptherausgeber der Freud/Ferenczi-Korrespondenz und Herausgeber des Freud/Abraham-Briefwechsels (die deutsche Ausgabe gemeinsam mit Ludger M. Hermanns). Letzte Buchveröffentlichungen: Psychoanalytic Filiations, Mapping the Psychoanalytic Movement (Karnac, 2015), und, als Herausgeber und Übersetzer, C. G. Jung, History of Modern Psychology, Lectures Delivered at the ETH Zurich (Princeton University Press, 2018).

Weiterführend

 Ausbildung:

1961-1965 Volksschule, Linz
1965-1973 AHS (neusprachlich; Bundeserziehungsanstalt Saalfelden und 2. BG Linz)
1973 Matura (Abitur) am 2. BG Linz

Artikel und Bücher

1.    Primäre Liebe und die Grundstörung. Die Untersuchungen Michael Balints über frühe Objektbeziehungen. Werkblatt, 1985, Vol 2, Nr. 3-4, S. 51-66.