Wissensplattform für Psychoanalyse

 

Sie sind hier

Ernst Freud
* 06.04.1892, Wien – † 07.04.1970, London

Architekt, Herausgeber von Lebenszeugnissen und Briefen seines Vaters Sigmund Freud. Vater von Lucian Freud.

Studium an der TH Wien und der TH München, ab 1920 Architekt in Berlin, 1933 Emigration nach London.

Weiterführend

Geboren: 6.4.1892, Wien
Eltern: Sigmund und Martha Freud.
Seit der Kindheit mit Richard Neutra befreundet.
1911-1913 Studium der Architektur an der TH Wien, Privatschüler von Adolf Loos
1913-1919 TH München

 Brautbriefe:

- (1968): Freud, Sigmund: Brautbriefe. Briefe an Martha Bernays aus den Jahren 1882-1886.  Ausgew., hrsg. u. mit e. Vorwort von Ernst L. Freud. Frankfurt am Main [u.a.]: Fischer-Bücherei (Fischer-Bücherei; 899).

1920 Entwurf von Wohnhäusern und deren Innenausstattung in Berlin Umgebung in unterschiedlichen Stilrichtungen.
Innenaustattung der Berliner psychoanalytischen Poliklinik.
1921-1922: Doppelhaus Levy/Hofer, Im Dol 44/44a, Nr 44 (zerstört);