Wissensplattform für Psychoanalyse

 

Sie sind hier

A (8) B (27) C (1) D (8) E (10) F (23) G (14) H (22) I (1) J (6) K (16) L (12) M (14) N (5) O (1) P (10) Q (1) R (15) S (15) T (3) U (1) W (3) Z (1)

Hanns Sachs
* 10.01.1881, Wien – † 10.01.1947, Boston

Psychoanalytiker, Jurist, Arbeitsschwerpunkt: psychoanalytischen Literaturtheorie. Mitbegründer der Zeitschrift für Anwendung der Psychoanalyse auf die Geisteswissenschaften „Imago“ (1912), ab 1939 „American Imago“.

Isidor Sadger
* 29.10.1867, Neusandec (Nowy Sacz), Galizien – † 21.12.1942, Ghetto Theresienstadt.

Arzt, Psychoanalytiker, Pathograph, erster Freud-Biograph.

Ferdinand de Saussure
* 26.11.1857, Genf, Schweiz – † 22.02.1913, Schloss Vufflens, Kanton Waadt, Schweiz

Schweizer Sprachwissenschaftler, Indogermanist, Begründer der Linguistik und des Strukturalismus.

Paul Schilder
* 15.02.1886, Wien – † 07.12.1940, New York

Neuropathologe, Psychoanalytiker, Vermittler zwischen Psychoanalyse und Psychiatrie, Pionier in der psychoanalytischen Behandlung von Psychosen, Protagonist der von New York ausgehenden Bellevue School of Psychiatry

Therese Schlesinger
geb. Eckstein * 06.06.1863, Wien – † 05.06.1940, Blois, Dep. Loir-et-Cher, Frankreich

Sozialdemokratin, Schriftstellerin, Nationalratsabgeordnete, Bundesrätin; kämpfte für die Gleichberechtigung der Geschlechter, für das Frauenwahlrecht, für Mutter- und Kinderschutz, gegen Vorurteile innerhalb der der Arbeiterbewegung. 1939 Emigration nach Frankreich.
Schwester von Emma Eckstein.

Johann August Schülein
* 1947, Göttingen

Soziologe, 1984 Professur für Soziologie an der Universität Gießen, seit 1985 Ordinarius am Institut für Soziologie und Empirische Sozialforschung der Wirtschaftsuniversität Wien.
Forschungsschwerpunkte: Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie, sozialwissenschaftliche Subjekttheorie, Mikrosoziologie, Gesellschaft und Psychodynamik / Psychoanalyse und Soziologie.
Lebt und arbeitet in Wien.

Eugenia Sokolnicka
geb. geb. Kutner * 14.06.1884, Warschau – † 19.05.1934, Paris

Psychoanalytikerin, 1926 Mitbegründerin der Pariser Psychoanalytischen Gesellschaft.

Wilhelm Graf Solms zu Rödelheim
* 24.04.1914, Straßburg im Elsaß – † 11.01.1996, Wien

Psychiater, Psychoanalytiker, langjähriger Direktor des Psychiatrischen Krankenhauses der Stadt Wien (Baumgartnerhöhe).

Carl Friedrich Georg Spitteler
* 24.04.1845, Liestal bei Basel – † 29.12.1924, Luzern

Lehrer, Kritiker, Schweizer Dichter.
Das 1912 gegründete psychoanalytische Periodikum „Imago“ wurde nach seinem gleichnamigen Roman benannt.

René Arpad Spitz
* 29.01.2007, Wien – † 14.09.1974, Denver, Colorado

Arzt, Psychoanalytiker, Pionier der Säuglingsforschung und Entwicklungspsychologie. Herausgeber der Zeitschrift „The Psychoanalytic Study of the Child“.

Seiten