Wissensplattform für Psychoanalyse

 

Sie sind hier

David Ernst Oppenheim - Bibliografie

Werk:
Oppenheim, Ernst David (1904): Neoptolemos und Pyrrhos. Dissertation. Universität Wien
Oppenheim, Ernst David (1910): Der Selbstmord im kindlichen Lebensalter. Diskussionen des Wiener Psychoanalytischen Vereins. Heft 1: Über den Selbstmord, insbesondere über den Schülerselbstmord. Wiesbaden. (Publiziert unter dem Pseudonym „unus multorum“
Oppenheim, Ernst David (1923): Der Mann in Schönherrs „Weibsteufel“. IZIP 2/1 S. 26-31
Oppenheim, Ernst David (1923): Shakespeares Menschenkenntnis. IZIP 2/2 s. 37-39
Oppenheim, Ernst David (1925): Vergils Dido. IZIP 3 S. 79-91
Oppenheim, Ernst David (1925): Der Kampf der Frau um ihre gesellschaftliche Stellung im Spiegel der antiken Literatur. IZIP 3 S. 287-290
Oppenheim, Ernst David (1925): Die Frau in der jüdischen Religion. IZIP 3 S. 335-337)
Oppenheim, Ernst David (1926): Dichtung und Menschenkenntnis. München
Oppenheim, Ernst David (1928): Zu Schillers Novelle: Der Verbrecher aus verlorener Ehre. IZIP 6 S. 358-362
Oppenheim, Ernst David (1930): Selbsterziehung und Fremderziehung nach Seneca. IZIP 8 S. 62-70
Oppenheim, Ernst David (1930): Ziel und Weg der Menschkenntnis. IZIP 8 S. 221-233
Oppenheim, Ernst David, Freud, Sigmund (1958) Träume im Folklore. New York (siehe auch: Freud, Sigmund; Oppenheim D. E.  (1958a [1911]): Träume im Foklore. GW Nachtragsband, 573-600).

Sekundärliteratur:
Freud, Sigmund; Oppenheim D. E.  (1958a [1911]): Träume im Foklore. GW Nachtragsband, 573-600.
Freud, Sigmund (1974a [1906-13]): Briefe an Carl Gustav Jung, in: William McGuire, Wolfgang Schwarz (Hg.) (1974): Sigmund Freud / C. G. Jung. Briefwechsel. Frankfurt/Main: S. Fischer.
Handlbauer, Bernhard (2002): Die Adler-Freud-Kontroverse, Psychosozialverlag. Gießen.
Handlbauer, Bernhanrd (1999): Oppenheim, David Ernst (Pseudonym unus multorum). in: Neue Deutsche Biographie 19 (1999), S. 546-565.
Kenner, Clara (2007): Der zerrissene Himmel, Vandenhoeck&Ruprecht. Göttingen.
Mühlleitner, Elke (1992): Biographisches Lexikon der Psychoanalyse. Die Mitglieder der Psychologischen Mittwoch-Gesellschaft und der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung 1902-1938. Tübingen.
Oppenheim, Doris: Brief Biography of David Ernst Oppenheim. Unveröffentlichtes Manuskript.
Totenbuch Theresienstadt (1987). Wien

Quellen:
Freud, Sigmund (1999): Nachtragsband. GW , Fischer. Frankfurt/Main
Handlbauer, Bernhard (2002): Die Adler-Freud-
Kontroverse, Psychosozialverlag. Gießen
Kenner, Clara (2007): Der zerrissene Himmel, Vandenhoeck&Ruprecht. Göttingen
Mühlleitner, Elke (1992): Biographisches Lexikon der Psychoanalyse. Die Mitglieder der Psychologischen Mittwoch-Gesellschaft und der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung 1902-1938. Tübingen
Totenbuch Theresienstadt (1987). Wien

Links:
http://www.yadvashem.org
http://www.deutsche-biographie.de/artikelNDB_n19-564-02.html
http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.ceiberweiber.at/uploads/me...
www.david.juden.at/2008/76/rezensionen/5_nahooray.htm
http://www.univie.ac.at/geschichtegesichtet/2010/d_oppenheim.html

Text: Sabine Zaufarek, 2010
Redaktion: CD 2010