Wissensplattform für Psychoanalyse

 

Sie sind hier

Sigmund Freuds 70. Geburtstag in Peru

Zu Sigm. Freuds 70. Geburtstag
Peru

Prof. Honorio Delgado hielt am 70. Geburtstage Freuds in der Peruanischen Nationalen Akademie für Medizin einen Vortrag über „Die Revolte der Sexuallibido im Alter“.
Gleichzeitig erschien aus der Feder Delgados in Lima ein Buch über Freuds Persönlichkeit und Werk.
Der „Mercurio Peruano“ (Monatsschrift für soziale Wissenschaften und Literatur,herausgegeben von Viktor Andreas Belaunde) widmet sein Doppelheft 97/98 (Juli-August 1926) Sigmund Freud.
Prof. Delgado schreibt über Freuds Bedeutung, M. Iberico y Rodriguez über Bergson und Freud. Es folgt dann Delgados oben erwähnter Vortrag über die Libido im Alter (mit kasuistischen Beiträgen von Hermilio Valdizan). Alberto Ureta schreibt über den „Pirandelloschen Freudismus“, Hermilio Valdizan „Psychoanalytisches über Lazarillo de Tormes“, Enrique Barboza über „Die philosophische Bedeutung der Psychoanalyse“. Das Heft enthält ferner kleinere Beiträge über Freud und die Psychoanalyse von Carlos Rodriguez Pastor, Nazario C. Aranibar, und Ramiro Perez Reinoso.
(IZP, XIII, 1927, 86)

Redaktion: CD, 15.6.2013