Knowledge base for psychoanalysis

 

You are here

Wilhelm Reich
* 24.03.1897, Dobrzanica, seinerzeit Galizien, heute Ukraine – † 03.11.1957, Lewisburg, Pennsylvania

Arzt, Psychoanalytiker, Sexualreformer, Kommunist, Verfasser von „Charakteranalyse und „Massenpsychologie und Faschismus“, Begründer der Orgontherapie.

1933 Flucht zunächst nach Kopenhagen, dann nach Oslo. 1939 Emigration in die USA, 1942 Kauf eines Grundstücks in Maine, dort 1950 Gründung des Forschungszentrums "Orgonon", nach Anklage durch die US Food and Drug Administration Verurteilung zu 2 Jahren Gefängnis in Lewisburg.
1920-1931 Mitglied der WPV, Leiter des therapeutisch-technischen Seminars des Ambulatoriums der WPV, 1929 Mitglied der Kommunistischen Partei, 1930 Mitglied und Lehranalytiker am Berliner Psychoanalytischen Instituts (DPV), 1933 Ausschluss aus der KPD und Streichung aus der Mitgliederliste der DPV, 1934 Ausschluss aus der IPV.