Knowledge base for psychoanalysis

 

You are here

Eugenia Sokolnicka
geb. geb. Kutner * 14.06.1884, Warschau – † 19.05.1934, Paris

Psychoanalytikerin, 1926 Mitbegründerin der Pariser Psychoanalytischen Gesellschaft.

Studium in Paris, 1911 Analyse bei C.G. Jung, anschließend bei Freud in Wien, (später Analyse bei Ferenczi in Budapest), weitere Stationen sind München, Zürich, Warschau, Übersiedelung 1921 nach Paris.
1914 Gast der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung (WPV), 1916 Mitglied der Schweizer Psychoanalytischen Gesellschaft, 1916 auch Mitglied der WPV, 1926 Gründungsmitglied und Lehranalytikerin der Pariser Psychoanalytischen Gesellschaft.